Sektion Transplantationschirurgie

Home

Das Zentrum
stellt sich vor


    Wir über uns
    Kontakte
    Das Freiburger
       Infobüchle

    Wie Sie uns finden
    Impressum

Organe

    Niere
    Pankreas
    Lunge
    Herz

Hornhauttransplantation

Nieren-Lebendspende

    Telemedizinprojekt

    Versicherungs-
       rechtliche Unterlagen
       Nierenlebendspender


    Infoblatt zur
       Nierenlebendspende

Blutgruppenungleiche
Nieren-Lebendspende
Transplantation
(AB0i)


Veranstaltungen

    Vorträge

Organspende-Informationen für Ärzte

Formulare

    Patienten
    Ärzte

Studien / Forschung

    Studien
    Forschungs-
       datenbank


Organspendeausweis herunterladen

Informationsfilme

Links

    Patienten
    Ärzte

aktuell | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005


Veranstaltungen 2016



  • 18. Transplantations-Workshhop
    in Hinterzarten
    vom 09.12.2016 - 11.12.2016
    Link zum Anmeldeformular


    Link zur Zimmerreservierung


    Link zum Flyer
    Sponsoring:


    Um sich das Programm anzuschauen, klicken Sie bitte auf das Bild.

    Damit das Programm ordnungsgemäß angezeigt wird, benötigen Sie den
    Adobe® Reader®. Die aktuelle kostenlose Version finden Sie hier!



  • Transplant-Konferenz
    13. Oktober 2016, 15.15 - 17:30 Uhr


    Veranstaltungsort: Chirurgische Universitätsklinik, Raum Tuniberg 1. OG

    Vortragsthema: Pharmakokinetik und -dynamik von Azolen und
    Echinocandinen bei Transplant-Patienten

    Referent/in: Prof. Dr. Hans-Peter Lipp
    Chefapotheker
    Universitätsklinikum Tübingen
    Fachapotheke für klinische Pharmazie

    Fortbildungspunkte:  5

    Sponsoren: Alexion GmbH (500 €), Astellas Pharma GmbH (750 €),
    Chiesi GmbH (500 €), MSD Sharp & Dohme GmbH (1.500 €),
    Pfizer Pharma AG (350 €), Sanofi Aventis Deutschland GmbH (300 €)



  • Patienten-Informationstag
    09. Juli 2016, 11 bis 15 Uhr
    Veranstaltungsort: Konzerthaus Freiburg, Runder Saal

    Sponsoring:
    Leiter der Regionalgruppe Südbaden geehrt
    Im Rahmen des elften Patienten-Informationstages Nierentransplantation des Transplantationszentrums Freiburg am 9. Juli 2016 wurde Burkhard Tapp, Leiter der Regionalgruppe Südbaden des BDO, für sein Engagement vor den ca. 250 TeilnehmerInnen geehrt. Priv.-Doz. Dr. med. Przemyslaw Pisarski, Leiter der Sektion Transplantationschirurgie bedankte sich für seine "über Jahre anhaltende, immer ideenreiche und für die Patienten so wertvolle Unterstützung". Dem naturverbundenen Regionalgruppenleiter überreichte er einen aktuellen Bildband über Baden-Württembergs einzigen Nationalpark. Burkhard Tapp freute sich über die Anerkennung seines langjährige Engagement und versprach sich weiterhin gemeinsam mit dem Transplantationszentrum für Patienten und auch deren Angehörige einzusetzen.


    Priv.-Doz. Dr. med. Przemyslaw Pisarski überreicht Burkhard Tapp den Bildband "Nationalpark Schwarzwald" zum Dank für seinen Einsatz für Transplantationsbetroffene (Foto © Matthias Bock, Transplantationszentrum Freiburg)

    Um sich das Programm anzuschauen, klicken Sie bitte auf das Bild.


    Damit das Programm ordnungsgemäß angezeigt wird, benötigen Sie den
    Adobe® Reader®. Die aktuelle kostenlose Version finden Sie hier!



  • Transplant-Konferenz
    23. Juni 2016, 15.15 - 17:30 Uhr


    Veranstaltungsort: Chirurgische Universitätsklinik, Raum Tuniberg 1. OG

    Vortragsthema: Impfungen vor und nach Organtransplantation
    Referent/in: Dr. Markus Gödel
    Universitätsklinikum Freiburg, Medizinische Klinik, Abteilung Nephrologie

    Fortbildungspunkte:  5

    Sponsoren: Alexion Pharma GmbH (500 €), Amgen GmbH (500 €),
    Astellas Pharma GmbH (750 €), Chiesi GmbH (500 €),
    Novartis Pharma GmbH (500 €), Pfizer Pharma GmbH (350 €),
    Sanofi Deutschland GmbH (300 €)



  • Transplant-Konferenz
    25. Februar 2016, 15.15 - 17:30 Uhr


    Veranstaltungsort: Chirurgische Universitätsklinik, Raum Tuniberg 1. OG

    Vortragsthema: Differentialdiagnose thrombotischer Mikroangiopathie
    nach Nierentransplantation

    Referent/in: PD Dr. Nils Heyne, Leiter Sektion Nieren- und Hochdruckkrankheiten
    Universitätsklinikum Tübingen, Medizinische Klinik IV

    Fortbildungspunkte:  5

    Sponsoren: Alexion GmbH (500 €), AMGEN GmbH (500 €),
    Astellas Pharma GmbH (750 €), Chiesi GmbH (500 €),
    Hexal AG (500 €), Pfizer Pharma AG (350 €),
    Sanofi Aventis Deutschland GmbH (300 €)




aktuell | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005